Zum Forum


Beschreibung des Themas

Wasser im Steuergerät
#1

Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 12.06.2016 14:34
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

Hallo liebe Gemeinde

Seit einigen Tagen glaubt unsere Heckklappe der Meinung zu sein, dass sie nicht geschlossen ist. Ergo funktioniert auch das Dach nicht.
Notöffnung für die Klappe ist das kleinste Problem. Wir möchten das Dach wieder haben.
Gibt es irgendwo im Netz oder hier einen Schaltplan, der das ganze darstellt?
Alle Stecker habe ich geprüft und mit Kontaktspray behandelt.
Ist das ein Kabelbruch? Gibt es eine Anleitung wie man an die versteckten Sicherungen heran kommt.

Ich hoffe ihr könnt uns helfen

Gruß

Karin, Frank und der alte Plüri

nach oben springen

#2

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 16.06.2016 12:32
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Moin,

sucht mal hier im Forum nach Reset. Was passiert, wenn Ihr den mechanischen Schlüssel zum Abschließen benutzt? Ansonsten müssen wohl die Kabel mal durchgemessen werden. Kabelbruch wäre nicht der erste. Korrosion kann auch sein.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#3

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 20.06.2016 09:33
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

Hallo Andreas

Danke für Deine Antwort.
Reset hat nix gebracht. Stecker hatte ich alle auseinander und mit Kontaktspray behandelt. Hatte den Tipp bekommen die Mikroschalter zu prüfen, sehe aber nur zwei für die Verriegelung der Heckklappe. Da kommen drei Kabel raus. Welche müssen denn Durchgang haben bei drücken der Mikroschalter?
das würde mir schon weiterhelfen.

Mollygrew

nach oben springen

#4

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 22.06.2016 21:09
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Keine Ahnung, ich würde das immer machen lassen. Verstehe nichts von Elektrik


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#5

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 18.09.2016 13:21
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

Hi Gemeinde
Nach endlosen Stunden in der Garage mit prüfen des rechten Kabelbaums hatte ich die Schnauze voll.
Der "Freundliche" hatte dann den Fehler im Linken gefunden.
Aufgrund des Alters gab es immerhin 15% Rabatt. Blieben aber immer noch ~500,- über.
Soviel zu rechtem und linken Kabelbaum.

Aaber. es funzt wieder bei dem Wetter !!!!!

LG Mollygrew

nach oben springen

#6

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 21.09.2016 22:38
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Freut mich, dann weiterhin gute Fahrt!


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#7

RE: Jetzt hat es unser Dach auch erwischt

in Technische Details 27.09.2016 11:20
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

So!
Nachdem das Dach wieder funktioniert musste unser Plüri allerdings auch zum TÜV.
Den Kostenvoranschlag unseres "Freundlichen" möchte hier Keiner wirklich sehen.
Schade eigentlich! War Nummer 339 der Erstgebauten und für Citroen-Zentrale in Köln als Vorführwagen zugelassen worden.
Geht jetzt wahrscheinlich nach Afrika oder so.
Ich bedanke mich für dieses Forum und melde uns dann mal ab :-(

War ganz schön hier die tollsten Tips zu bekommen.

@Andreas: Lösche bitte unseren Account, damit Du keine Karteileichen hast.

Karin & Frank

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1510 Themen und 12558 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz