Zum Forum


#1

Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 28.12.2014 15:54
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.044 Beiträge | 11863 Punkte

Moin, Schock am Morgen, kam von einer Party, wollte die Schranke vor dem Carport aufschließen, Fenster ging nur noch halb auf. Beim Wiederhochfahren gab es sichtlich Probleme. Ursache vermutlich Eis. Es hat ja stark geregnet, dann gingen die Temperaturen drastisch runter. Ich lasse es jetzt einfach zu.

Denkt bitte daran, bei dieser Kälte das automatische Einklappen der Außenspiegel abzuschalten.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#2

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 28.12.2014 17:56
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Das klingt nach eis

nach oben springen

#3

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 29.12.2014 10:14
von Adrian • Stammgast | 86 Beiträge | 470 Punkte

Moin Moin aus dem Büro.....hatte ich tatsächlich am Wochenende auch...bin danach in ein öffentliches warmes Parkhaus gefahren und war 3 Stunden später wieder zurück....danach konnte ich ohne Probleme das Fenster öffnen und schliessen. Viel Glück in Deine Richtung , dass Du das Problem auch so einfach los wirst...

Stand gestern am Berg auf Eisplatte und mußte im Wechsel 1.Gang und Rückwärtsgang einlegen um rauszukommen ( mit viel Gas und Umdrehungen..) ..irgendwann bekam ich den Pluriel frei , doch dann wollte sich der 1.Gang nicht mehr schalten lassen..ich musste bestimmt 5 Minuten fahren bis sich der 1.Gang `wiederfand´ :-) .....auf der Autobahn fuhr der Wagen auch nur mit gebremsten Schaum ( max. 105km/h und viel Kraft ) , hatte schon die Vermutung , dass die Handbremse `festgefroren´ war !
Jetzt steht `der Kleene´ erstmal wieder draussen und friert sich einen.....wir warten auf mehr Wärme !!!!! :-)
Der Wetterumschwung war wohl zu viel für den dünnen Franzosen...

nach oben springen

#4

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 29.12.2014 13:50
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Meiner macht bisher keine Probleme

nach oben springen

#5

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 29.12.2014 23:49
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Nimm einen Wagenheber hebe einen reifen an und teste ob er sich drehen lässt das gleiche machst mit allen 4 reifen
Sollte dabei kein reifen streng gehen resete dein sensodrive

1. Motor an
2. bat abklemmen
3.Motor aus so das die gesamte Spannung zusammenbricht
4. 10 min warten
5. Batterie messen sollte etwas über 12v sein wenn bei 11v neue rein
5. bat wiederanklemmen bitte +- nicht vertauschen sonst Steuergerät winke winke
6. zündung einschalten
7. bremse drücken und halten warten bis a aufgehört hat zu blinken
Dauert ca 2 min
8. Motor starten
9. Handbremse fest anziehen und den wagen ca 10 mal in die Kupplung lassen dann speichert er die Kupplung bez stellt sie nach
10 zyndung aus
11 zyndung wieder an Testfahrt von ca 5km mit wechselnder Geschwindigkeit so das du Soest ob er korrekt schält
12 Uhr stellen
13Fertig

zuletzt bearbeitet 29.12.2014 23:49 | nach oben springen

#6

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 30.12.2014 14:34
von Adrian • Stammgast | 86 Beiträge | 470 Punkte

Danke für die nette Auflistung..werde mal am Wochenende alles ausprobieren,denn das Wetter ist ja nicht mehr so ganz im Bereich Gefriertruhe ....
Zudem wollte ich mal das Reserverad checken...dank Forum konnte ich ja schon so einiges finden incl. der 4,2 bar Druckbetankung !! Hammer !!

Ich wünsche Euch einen guten Rrrrrrutsch gen 2015....ruhig mal den Gang rausnehmen *bildlich gesprochen* !!

zuletzt bearbeitet 30.12.2014 14:35 | nach oben springen

#7

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 02.01.2015 12:32
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Ice rain

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#8

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 03.01.2015 23:02
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.044 Beiträge | 11863 Punkte

Geht immer noch nicht. Der Antrieb geht, aber die Scheibe schleift über etwas in der Türe. Es hört sich an wie Eis. Aber kann das sein, wir haben seit ein paar Tagen über null.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 03.01.2015 23:03 | nach oben springen

#9

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 04.01.2015 07:51
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Ja warte noch ein par Tage
Hofenlich ist nichts susgesprungen

nach oben springen

#10

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 11.01.2015 16:32
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.044 Beiträge | 11863 Punkte

Geht wieder ganz rauf und runter, aber innen schleift immer noch was. Immerhin scheint dann ja der Antrieb nicht kaputt zu sein. Hinten hatte der Spaß nämlich bei dem vorigen Pluriel mal 400 € gekostet.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#11

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 11.01.2015 20:46
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Fahr mal das hintere runter und lass es dann rauf und runter wenn es dan auch komisch klingt ist es ne laufschiene
Wenn nein mit wd40 die Dichtung reinigen.
Vermutlich salz

zuletzt bearbeitet 11.01.2015 20:47 | nach oben springen

#12

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 12.01.2015 11:27
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.044 Beiträge | 11863 Punkte

Nee, die hinteren Scheiben funktionieren einwandfrei, Salz kam da auch nie ran. Es geht ja wieder, schleift nur an irgendwas. Ich lass das jetzt einfach so und wenn es wieder wärmer ist, mache ich die Verkleidung ab und schaue nach, was die Ursache ist.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#13

RE: Seitenfenster Fahrerseite macht schlapp

in Technische Details 12.01.2015 22:20
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Meine klingt schleifende wenn die hintere Scheibe oben ist und ich die fordere schließe.
Und zwar da wo die Scheibe zusammen sind.
Bonn dann durch die Waschanlage und alles war wieder OK.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1511 Themen und 12564 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz