Zum Forum


Beschreibung des Themas

Hallo Forummitglieder, habe ein aktuelles Problem wobei mit Citroen u. Privatwerkstatt (ehemalige alte Citroenaktivisten) nicht helfen können.
Mein Dach funktioniert schon seit 3 Jahren nicht, mir ist aber gestern die Heckklappe Glas aus der Halterung gebrochen. Das heiÃ
#1

Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 30.06.2013 21:52
von plural • Newbie | 4 Beiträge | 25 Punkte

Hallo Gemeinde! Ich habe für meine Frau ein Pluriel gekauft. Soweit ein tolles Auto mit Sensodrive, Klima etc. Da sich das Dach nicht richtig zusammenfalten ließ ( es waren 2 Slider gebrochen) ,habe ich das Auto günstig kaufen können. Nun hatte ich alle Slider, den Antriebssatz und die Seile ausgetauscht. Dann das böse erwachen. Nur noch knacken und knattern. Dann ist mir aufgefallen, dass die Gewindehülsen für die Motorbefestigung rausgerissen und die Halterung dieser Hülse eingerissen war. Nun den ganzen Sche.... geklebt und auf ein neus. Leider wieder ohne Erfolg. Wenn das Dach über der Heckscheibe steht und man fährt zu, hakt es nach ein paar Zentimeter und das Ritzel dreht über die Seelen. Das muss ein mech. Problem sein, da wenn ich den Motor und Seelen rausnehme das Dach stellenweise schwer schiebt. Dreh ich dem Motor mit der Hand merkt man das es sehr schwer wird und wie das Ritzel rüberspringt. Ich glaube da ist einProblem mit dem letzten verschraubten Slider, der hängt am Übergang zwischen Heckscheibe und Holm, blockiert dann und feierabend. Wenn ich das Dach zügig per Hand schiebe geht's. Jetzt elektrisch zurück geht dann relativ gut.
Hat jemand Tipps oder Erfahrungen, bin am Verzweifeln. Bin für jede Hilfe dankbar.

nach oben springen

#2

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 01.07.2013 06:26
von Blizzer • Gründungsmitglied | 373 Beiträge | 1871 Punkte

Morgen,
wir haben hier noch ein aktuelles Thema über das Dach. Schicke dem User mal eine PN, evtl. hat er eine Idee. Ansonsten Robi64 im Andre Citroen Forum mal kontaktieren.

nach oben springen

#3

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 02.07.2013 09:45
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.024 Beiträge | 11758 Punkte

Moin,
kann man da etwas sehen, ohne das Dach auseinanderzunehmen? Wenn ja, könntest Du ja mal vorbeikommen und vergleichen. Das Dach darf aber nicht angetastet werden, habe noch Garantie auf den Wagen.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas

nach oben springen

#4

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 03.07.2013 07:26
von plural • Newbie | 4 Beiträge | 25 Punkte

Guten Morgen Andreas! Habe gestern den ganzen Mist erneut auseinander genommen und nur die slider ohne die dachhaut montiert. Und wie ich vermutet habe, hängen die aber besonders der letzte an den Übergängen zwischen Heckscheibe und Dachholme auf und dann geht es nur schwer weiter. Hatte jetzt einfach die Übergänge mit einer Feile bearbeitet und siehe es da es flutscht. Nun will ich heute Abend die Geschichte zusammenbauen. Hoffentlich funktioniert es auch mit dem Dach zwischen.

nach oben springen

#5

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 03.07.2013 15:40
von Blizzer • Gründungsmitglied | 373 Beiträge | 1871 Punkte

Ah, das ist eine wichtige Info! Serienstreuung gibt es ja nicht nur in China!

nach oben springen

#6

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 04.07.2013 13:34
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.024 Beiträge | 11758 Punkte

Bin jetzt sehr gespannt, ob es funktioniert. Wie sieht es aus?


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas

nach oben springen

#7

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 04.07.2013 20:37
von plural • Newbie | 4 Beiträge | 25 Punkte

Hallo. Dach schiebt nun Butterweich per Hand aber nur so lang die Seelen nicht eingehangen sind. Da sind doch diese Röhrchen in dem die Seelen laufen und ein paar Stellen sind da kleine Knicke drin. Da geht das Seil/Seele richtig schwer durch.Sch...
Hat jemand ne Idee wo ich ne Heckscheibenklappe her bekomme , denn die Knicke kriegt man nicht raus. Gruß aus Oranienburg

nach oben springen

#8

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 05.07.2013 01:20
von Omega • Stammgast | 33 Beiträge | 165 Punkte

schaue mal bei Saledoo.de
Gruß
omega

nach oben springen

#9

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 05.07.2013 06:48
von shanaz • Frisch Gemarcelte | 737 Beiträge | 2431 Punkte

Zitat von Omega im Beitrag #8
schaue mal bei Saledoo.de
Gruß
omega




Grad gesehen, da gibt's auch eine Persenning, wer noch eine sucht!
Ich habe mir einen Pluriel Schlüsselanhänger bestellt! LG Rita

Ist fast alles eBay

zuletzt bearbeitet 05.07.2013 07:01 | nach oben springen

#10

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 06.07.2013 08:29
von plural • Newbie | 4 Beiträge | 25 Punkte

Hallo Leute , habe gestern beim Autoverwerter eine Heckscheibe bekommen .Was für ein Glück. Nun funktioniert alles. Danke für die Unterstützung. Nun kanndas sschöne Wetter kommen.

nach oben springen

#11

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 06.07.2013 23:42
von Blizzer • Gründungsmitglied | 373 Beiträge | 1871 Punkte

Herzlichen Glückwunsch und viel Spass bei dem geilen Wetter!

nach oben springen

#12

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 07.07.2013 06:21
von shanaz • Frisch Gemarcelte | 737 Beiträge | 2431 Punkte

Auch von mir, Glückwunsch! Das Wetter ist tatsächlich mal Super schön,endlich! Heute kommen auch bei mir die Holme runter! Wünsche allen einen schönen Sonntag!

nach oben springen

#13

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 07.07.2013 22:44
von felizidas • Stammgast | 49 Beiträge | 265 Punkte

Oh, werde gerade voll neidisch, musste heute 9 Stunden Dienst schieben, also nur elektrisches Dach.
War trotzdem ein schöner Sonntag, denn ich fahre 10 Kilometer über Land zur Arbeit. Seit ich Pluriel fahre arbeite ich noch lieber. Schau mir mal das Per senning an vielleicht doch ne gute Sache. Allerdings steht mein Auto voll in der Sonne am Arbeitsplatz, zwecks Ledersitze, da habe ich Angst das die ausbleichen.
LG Conny

nach oben springen

#14

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 08.07.2013 06:17
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.024 Beiträge | 11758 Punkte

Moin, das erledigt sich mit der Persenning. Wenn ich den Wagen länger parke, kommt sie immer drauf. Außerdem habe ich immer schwarze Frotteehandtücher im Wagen. Die sind zusammengerollt im Gepäcknetz hinter den Sitzen. 2 kommen in die seitlichen Ablagen, damit man nicht sieht, was drin ist, der Rest kommt über die Sitze, wenn ich in der Sonne parke. Hinten erübrigt sich das wegen des Windschotts. Ein Sommerschal gegen Zugluft ist auch immer im Wagen. Mit hochgefahrenen Scheiben ist es mir nämlich zu warm.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas

nach oben springen

#15

RE: Dachproblem, bitte um Hilfe

in Technische Details 08.07.2013 16:59
von shanaz • Frisch Gemarcelte | 737 Beiträge | 2431 Punkte

Ich mache auch beim Parken und über Nacht immer die Persenning drauf, dann fällt auch nicht so viel Dreck ins Auto. Ich habe nur einen ganz kurzen Arbeitsweg und mache im Sommer immer einen Riesen Umweg.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1495 Themen und 12519 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz