Zum Forum


#1

Neue EU-Pläne: Überflüssige Abgasmessung könnte deutsche Autofahrer 207 Millionen Euro kosten

in News, Aktuelles 27.06.2013 16:22
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.044 Beiträge | 11863 Punkte

München (ots) - Am 2. Juli stimmt das EU-Parlament über neue Abzockpläne für die deutschen Autofahrer ab. Bei der Abgasuntersuchung, die alle zwei Jahre fällig wird, soll die völlig veraltete "Endrohrmessung" wieder eingeführt werden. Wird dem Vorschlag zugestimmt, bedeutet dies für deutsche Autofahrer Zusatzkosten in Höhe von 207 Millionen Euro. Der ADAC verurteilt diese Pläne und fordert die Parlamentarier auf dagegen zu stimmen.

In Deutschland wird die Abgasuntersuchung bei Fahrzeugen ab Euro 4 seit dem 1. April 2006 durch das Auslesen der Motor-Daten durchgeführt. Das sogenannte OBD-System überwacht das Abgasverhalten im laufenden Betrieb permanent. Tritt ein Fehler auf, leuchtet die Motorwarnleuchte auf. Laut einer aktuellen ADAC Umfrage unter knapp 3 000 Mitgliedern fahren 81 Prozent der Befragten nach Aufleuchten der Warnlampe in die Werkstatt und lassen Probleme, die sich negativ auf das Emmissions-Verhalten auswirken könnten beheben. Wenn der Gesetzgeber tatsächlich die Zuverlässigkeit des OBD-Systems anzweifelt, müsste dieses im Rahmen des Typgenehmigungsverfahrens geprüft werden. Warum die EU jetzt ohne diese Prüfung die völlig veraltete "Endrohrmessung" wieder einführen will, ist mit sachlichen Argumenten nicht zu erklären.

Zusätzlich soll auch die Messung der Stickoxidemissionen (NOx) eingeführt werden. Problem: NOx-Emissionen entstehen nur bei hohen Motorlasten. Möchte man realistische Ergebnisse müsste jede einzelne Prüfstelle in Deutschland einen sechsstelligen Betrag für einen Last-Rollenprüfstand und Abgasanalysatoren investieren. Die Kosten-Nutzen-Relation ist hier laut ADAC mehr als unverhältnismäßig, weil auch diese Werte vom OBD-System laufend während aller Fahrsituationen - also auch bei hoher Motorlast - überwacht werden.

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/7849/2502014/adac/mail


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#2

RE: Neue EU-Pläne: Überflüssige Abgasmessung könnte deutsche Autofahrer 207 Millionen Euro kosten

in News, Aktuelles 27.06.2013 18:25
von Blizzer • Gründungsmitglied | 373 Beiträge | 1871 Punkte

Die EU mit ihrem Regulierungswahn. So langsam nervt es!

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Studie zur Punktereform 2014: Deutsche Autofahrer zweifeln am Sinn der Änderungen
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 23.04.2014 16:29goto
von Andreas • Zugriffe: 450
ADAC lehnt jede Mehrbelastung von Autofahrern ab Genug finanzielle Mittel für die Infrastruktur vorhanden
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Karin
1 27.12.2013 17:35goto
von Blizzer • Zugriffe: 506
ADAC: Koalitionsvertrag: Gesetzesvorhaben ist falsches Signal und wird deutsche Autofahrer zusätzlich belasten
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
5 05.12.2013 00:09goto
von Ayleen • Zugriffe: 618
ADAC Motorwelt: Beim TÜV droht neue Abzocke: EU plant Messungen am Auspuff
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
1 27.09.2013 11:16goto
von shanaz • Zugriffe: 526
Maut, Vignette, Steuererhöhung: Deutschlands Autofahrer sagen 'Nein'
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
1 10.09.2013 13:25goto
von Karin • Zugriffe: 318
HU-Fristenverkürzung kostet deutsche Autofahrer 630 Millionen Euro zusätzlich ADAC mit klarem "Nein" gegen EU-Pläne
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 27.05.2013 16:54goto
von Andreas • Zugriffe: 394
Aktuelle ADAC Umfrage zur Elektromobilität: Ernüchterung bei deutschen Autofahrern
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
3 30.05.2013 01:21goto
von Romana • Zugriffe: 374
50 Millionen Benzinpreismeldungen pro Jahr: Steigende Kosten machen Autofahrer preissensibler
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 25.02.2013 10:52goto
von Andreas • Zugriffe: 638
Benzin und Diesel klar zu teuer - ADAC untersucht Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 21.02.2013 11:57goto
von Andreas • Zugriffe: 498

Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1512 Themen und 12565 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz