Zum Forum



#26

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 26.07.2004 15:21
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Helmut schrieb am 26.07.2004 12:15
Übrigens ist eine Glatze ja auch sexy, denn es ist Striptease auf höchster Ebene !!








Was hab' ich neulich gehört: ' Der liebe Gott hat 10% der Männer einen schönen Kopf gegeben - die anderen hat er mit Haaren bedeckt'

Ulrich


nach oben springen

#27

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 26.07.2004 15:24
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Claus schrieb am 26.07.2004 13:21
den Eindruck hatte ich auch schon. Verdeck im Keller, mit oder ohne Dachbögen scheint der Wagen schneller zu sein. Ich müßte es mal messen. Zumindest ist die Akustik bei voll versenktem Dach erheblich besser als bei nur geöffnetem Dach.








Sach' ich doch - die Strömung ist als Spider oder mit Dach im Keller am besten. Man hört es, fühlt es (weniger Verwirbelung), spürt es an der Geschwindigkeit und eben am Sprit.

Richtig 'versoffen' ist ein halb geöffnetes Dach - und dann natürlich auch den Spoiler aufgestellt (den man ohne Dach oder als Spider eben auch wieder nicht braucht).

Grüße

Ulrich


nach oben springen

#28

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 26.07.2004 15:39
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Hey Claus,
Da find ich gerade bei Dir den richtigen Kommentar für "oben ohne" :

Es gibt kein Zurück !

Und sieh sie doch mal an, was sind das für Kerle ! Kojak, oder die von "Hot Choclate" z.B. die habe doch auch ''ne Glatze u.v.a.m. ! Wartet bis ich auch so weit bin !!

Ist eben Klasse, oben ohne , bei Kerlen, beim Plurie und ...

Grüsse Helmut

nach oben springen

#29

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 26.07.2004 15:44
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte

Zitat:

Helmut schrieb am 26.07.2004 15:39Und sieh sie doch mal an, was sind das für Kerle ! Kojak, oder die von "Hot Choclate" z.B. die habe doch auch ''ne Glatze u.v.a.m. ! Wartet bis ich auch so weit bin !!








Da brauchste nich zu warten, Helmut: In 5 Minuten hätt ich dich kahl geschoren. Geh mal Uschi fragen, ob sie das erlaubt!

Plötzlich werden sich dann wieder alle nach dir umdrehen. Wetten?


nach oben springen

#30

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 27.07.2004 11:16
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Nöööö Henning,

Hätten wir kein Problem mit, wenn die Sommer mal wieder richtig schön und heiss werden, dann wird der Haarschneider auch schon mal auf die niedrigste Stufe gestellt und runter mit der "Wolle" - noch wächst alles ja ziemlich gut nach Letztes jahr war das schon so, ist auch schön nach Bad oder Duschen, da ist dann nicht viel zum föhnen, fast so wie'n Hund - schütteln und trocken !

haarige Grüsse aus Bonn Helmut

nach oben springen

#31

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 27.07.2004 11:20
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Helmut schrieb am 27.07.2004 11:16
Nöööö Henning,

Hätten wir kein Problem mit, wenn die Sommer mal wieder richtig schön und heiss werden, dann wird der Haarschneider auch schon mal auf die niedrigste Stufe gestellt und runter mit der "Wolle" - noch wächst alles ja ziemlich gut nach Letztes jahr war das schon so, ist auch schön nach Bad oder Duschen, da ist dann nicht viel zum föhnen, fast so wie'n Hund - schütteln und trocken !

haarige Grüsse aus Bonn Helmut








Wenn Du dann noch entsprechend guckst, paß aber auf, daß Dich niemand 'nen alten Dackel nennt. Und jetzt müßte ich meine Schnelligkeit ausspielen, wenn wir nicht gehörig Raum zwischen uns hätten - Angst hab' ich keine, aber schnell bin ich ...

Ich glaub', mir hat heute jemand was in den Kaffee gemischt - also bitte nicht falsch verstehen!

Treudoofe Grüße

Ulrich


nach oben springen

#32

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 27.07.2004 21:59
von moses123 (gelöscht)
avatar
Hallo,

nochmal wegen dem Verbrauch. Auf der AB habe ich mal von uns aus zum Burgerszoo bei Geschwindigkeiten bis 150km/h einen Durchschnitt von 7,9 Litern hinbekommen.
Auf einer Fahrt nach Holland hatte der BC mal 100km/h als Durchschnitt angezeigt, der Verbrauch war dort bei 8 Litern.
Ich denke Judith verbraucht soviel, weil die dortigen Autobahnen eigentlich nur zweispurige Berg und Talbahnen sind. Die A8 (glaube ich) nach Stuttgart ist ein greul und der tod für den Pluriel. Ich bin mal in den Allgäu gefahren, auch hier war der Verbrauch bei 8 Litern, erst auf der A8 ging er dann deutlich hoch...

Ich denke im Norden ist der Verbrauch wesentlich besser ;-)))

Gruß,

Moses123



nach oben springen

#33

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 00:25
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Hallo Moses,

im flachen Norden ist der verbrauch ganz sicher besser. Ganz gute Bilder von unserer Gegend sieht man auf dieser Seite. Wie man deutlich erkennen kann, nicht ganz eben und kurvenfrei.

Ich muss zwar bei meinem Arbeitsweg nicht ganz so große Höhenunterschiede zurücklegen, aber ich merke genau, dass Bisingen mit seinen 558 m ü. NN etwas höher liegt als mein Wohnort, weil ich bei der Hinfahrt mehr Sprit verbrauche. Bei der Hinfahrt kann ich auch den 5. Gang nicht benutzen, weil ich sonst die Berge kaum hochkomme, während dies bei der Rückfahrt kein Problem ist. Diese 4 km sind auf jeden Fall eine schöne Berg-Tal-Kurvenfahrt.

Grüßle von
Judith

nach oben springen

#34

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 08:59
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte
Getankt is!

Hallo zusammen,

schlechte und gute Nachrichten habe ich. Die gute ist, ich hab getankt. Die schlechte ist die Vollgasetappe, die ich vorher noch einlegen mußte.

Ein geschäftlicher Termin und wie meistens zu spät losgefahren waren die Ursachen dafür, daß ich mein Sparexperiment etwas verfälschen mußte. Nach ca. 10 km Aufwärmfahrt mit moderaten Drehzahlen mußte ich für die restlichen 40 km volle Leistung fahren (vmax-Anzeige 179 km/h). Damit stieg die Anzeige des Durchschnittsverbrauchs von 5,5 l/100km auf 5,9 l/100km am Ende an.

Doch das Gesamtergebnis kann sich meiner Ansicht nach immer noch sehen lassen:

5,83 l/100km

nach 644 km tankte ich 37,53 l Super Plus

Anzeige der Durchschnittsgeschwindgkeit: 65 km/h


Mit freundlichen Grüßen

Claus

Zitat:

Claus schrieb am 23.07.2004 12:50
Hallo Judith,

jetzt bei hochsommerlichen Temperaturen sollte der Verbrauch doch zurückgehen, wenn Du nicht gerade versuchst, mittels Klimaanlage dauerhafte 18°C im Innenraum zu halten.

Ich habe gestern mal bewußt auf Vollgas und Geschwindigkeiten über 100 km/h verzichtet, um herauszufinden, wie weit sich der Verbrauch nach unten drücken läßt. Dazu hatte ich auch den Bordcomputer nach dem Tanken zurückgesetzt. Das Dach war ständig offen (50% Cabrio, 50 % Dach über Scheibe, die Fenster 70% der Strecke versenkt)

Bisheriges Ergebnis:

Anzeige Durchschnittsverbrauch 5,5 l/100 km
Anzeige Durchschnittsgeschwindigkeit 66 km/h
nach 470 km noch 3 Segmente der Tankanzeige zu sehen

Seltsam war, daß, obwohl ich wirklich den Tank wirklich voll getankt hatte, bereits nach ca. 40 km das erste Segment der Tankanzeige aus ging, trotz ebener Strecke. Das zweite Segment verlosch nach ca. 210 km. Und das dritte bei etwa 430 km.

Spannend wird es natürlich, wenn ich den Tank wieder fülle. Ich werde berichten.


Mit freundlichen Grüßen

Claus







nach oben springen

#35

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 09:01
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Hallo Ulrich

Nö keine Sorge, ich halte da schon was aus Und austeilen tu ich ja auch, da muss man dann auch schon was einstecken können, aber ein bischen "frozeln" muss doch sein

Zum Thema, der spritverbrauch von Moses-Plurie deckt sich ja ziemlich mit unserem . D-Schnittanzeige etwa 100 Km/h und Flach (letztes Jahr in DK oder inzwischen auch anders gefahren) leigt dann schon bei 7,5 Ltr/100 . Aber man muss richtig rollen lassen !! Und wenn dann mal ein Berg kommt oder man öfters zum Überholen beschleunigen muss ist schon 'ne 8 vo dem Komma

Aber wir sagen uns auch, dass der Plurie auch etwas mehr zum "Spasshaben" ist und nicht wie der Vorgänger zum reinen Zweck Auto, also nehmen wir den Liter mehr vom Plurie (im Vergleich zum Demio vorher) in Kauf !

Grüsse aus Bonn Helmut

PS .: Ulrich, dass mit dem "Dackelblick" muss ich merken, vielleicht hat der erotische Wirkungen

nach oben springen

#36

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 09:22
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Jupp,

und zur Ergänzung der Statistik hilft auch mal ein Blick (und das selber eintragen der Verbräuche) bei www.Spritmonitor.de - da erklärt sich dann so manches.

nach oben springen

#37

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 12:05
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Hallo Claus,

der Chef meiner Werkstatt ist ja mal eine Tankfüllung lang mit meinem Auto gefahren (vorwiegend Schnellstraße) und behauptet, mit 6 Liter/100 km ausgekommen zu sein. Ich verstehe nicht, wie er das gemacht hat und habe dummerweise den Bordcomputer nicht überprüft. Auf jeden Fall macht sich die Fahrweise schon auch bemerkbar. Rod reizt den Motor mehr aus als ich und braucht schon ein paar Zehntel mehr, aber da ich lieber Beifahrerin bin als selbst zu fahren, lasse ich ihn am Wochenende trotz des Mehrverbrauchs gern ans Steuer.

Grüßle von
Judith

nach oben springen

#38

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 12:39
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte
Hallo Judith,

ich denke, Dein Werkstattmeister hat es ähnlich wie ich gemacht:

längere Strecke und 'am Stück' gefahren
Vollgas nur zum Beschleunigen
so oft wie möglich mit wenig Gas rollen lassen

Anders bekommt man den Verbrauch eines Pluriel nur runter, wenn man sich für den Hdi-Motor entscheidet. Bei meiner Vollgasetappe hatte ich als Momentanverbrauchsanzeige auch 14-18 Liter / 100 km.

Wird der Motor wegen kurzer Strecken nicht richtig warm, braucht der Wagen trotz vorsichtiger Fahrweise gut 2-3 Liter Benzin mehr. Besonders erkennbar ist das im Winter.

Und Rod soll kein Loch in die Ölwanne treten.


Mit freundlichen Grüßen

Claus

nach oben springen

#39

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.07.2004 23:05
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte

Zitat:

Claus schrieb am 28.07.2004 12:39
Und Rod soll kein Loch in die Ölwanne treten.







Ne, das macht er nicht. Aber er gibt beim Anfahren z.B. schon mal mehr Gas als nötig, oder fährt schwungvoll auf eine rote Ampel zu. Ich war eigentlich auch immer zufrieden mit seinem Fahrstil, da er sich bei unseren bisherigen Autos nicht ausgewirkt hat, und er sehr gut fährt, aber im Pluri braucht er dadurch eben mehr Sprit. Wenn ich Beifahrerin sein will, dann muss ich das dafür akzeptieren.

Grüßle von
Judith


nach oben springen

#40

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 29.07.2004 08:23
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Helmut schrieb am 28.07.2004 09:01
Helmut schrieb am 28.07.2004 09:01
Hallo Ulrich

Nö keine Sorge, ich halte da schon was aus. Und austeilen tu ich ja auch, da muss man dann auch schon was einstecken können, aber ein bischen "frozeln" muss doch sein

PS .: Ulrich, dass mit dem "Dackelblick" muss ich merken, vielleicht hat der erotische Wirkungen








Hallo Helmut,

Einigkeit macht stark - rhetorisch halten wir's weiter christlich und mit den Boxern: Geben ist seliger denn Nehmen (gehört aber eben auch dazu )

Und über die Dackelerotik sollten wir uns gelegentlich mal auslassen, vermutlich unter FSK 18 - heißt dann Hot-Dog oder so

Grüße

Ulrich


nach oben springen

#41

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 29.07.2004 08:25
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Judith schrieb am 28.07.2004 23:05
oder fährt schwungvoll auf eine rote Ampel zu.








Mensch Judith, das ist doch klar. Die Taktik ist, die Ampel so zu erschrecken, daß sie ganz schnell von Rot auf Grün springt. Isa versucht das auch immer wieder

Grüßle

Ulrich


nach oben springen

#42

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 28.10.2004 09:46
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
...und heute feiert BOB seinen Ersten!



So langsam wird er erwachsen.

Eintausendneunhundert Liter Eurosuper95 sind schon durch die Einspritzdüsen geflossen!

Ansonsten: Viel Freude, wenig Kummer.

nach oben springen

#43

Ein Jahr Pluriel

in Allgemeines 29.10.2004 19:56
von madeira • Stammgast | 196 Beiträge | 217 Punkte

nadann





und noch viele Kilometer sorgenfrei und voller Spass

LG
Doreen


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein Pluriel wird es werden.
Erstellt im Forum Soll ich oder soll ich nicht? von
1 03.02.2020 19:27goto
von Tscharlie • Zugriffe: 146
CITROЁN C3 Pluriel 1.4 HDi Diesel! Zum Ausschlachten!
Erstellt im Forum Flohmarkt und Tauschbörse von Akdow59
0 13.11.2019 12:58goto
von Akdow59 • Zugriffe: 186
Vive la Lebensfreude, 10 Jahre Pluriel
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Blizzer
0 26.03.2014 09:41goto
von Blizzer • Zugriffe: 584
Pluriel Parade 2006
Erstellt im Forum Treffen & Termine von Pluriel72
10 03.06.2008 14:31goto
von Claus • Zugriffe: 828
CITROEN C3 PLURIEL " COTE D'AZUR "?
Erstellt im Forum Allgemeines von Andreas
1 21.08.2011 19:44goto
von Lucifer • Zugriffe: 470

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1495 Themen und 12519 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz