Zum Forum


#1

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 09.10.2007 22:12
von Ohrenkeks (gelöscht)
avatar

Wir haben einen gebrauchten Pluriel erstanden und sind verzweifelt über den schlechten Sound. Hinten geht gar nix und die forderen klingen schlecht. Habt Ihr einen Tipp welche Frontlautsprecher gut klingen, auch ohne zweite Endstufe? Ist es normal, dass hinten keine Speaker eingebaut sind? Sind bereits Kabel nach hinten verlegt?

Macht es Sinn, sich einen besseren Radio/CD zu besorgen? Gibt es welche, die das Display oben ansteuern können?

Besten Dank für Eure Hilfe!
Euer Ohrenkeks

zuletzt bearbeitet 09.05.2012 18:19 | nach oben springen

#2

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 10.10.2007 11:00
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Hallo Ohrenkeks,

willkommen in der Runde.

Zumindest bei den ersten Pluriels waren mit dem Originalradio auch 6 Lautsprecher mit dabei. Soviel kann ich sagen.

Und Nachrüst-Radios haben den Nachteil, dass eben nicht die Anzeige oben genutzt werden kann und auch nicht - viel schlimmer - die wunderbare Fernbedienung am Scheibenwischer-Hebel, die ich wirklich nicht mehr missen möchte.
nach oben springen

#3

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 10.10.2007 16:58
von Ohrenkeks (gelöscht)
avatar
Hi Sinovelo,

Danke für die Info's. Dann baue ich mal die Verkleidung hinten raus und sehe nach.

Hast Du einen Tipp für Speaker front and back die man verbauen kann, oder geht jeder handelsüblich mit dem richtigen Durchmesser?
nach oben springen

#4

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 11.10.2007 07:06
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Hallo nochmal,

nein, ich habe alles Original und bin auch zufrieden mit dem Sound, also wurde da nicht dran rumgeschraubt.

Aber so, wie es aussieht, sind die vorderen und die hinteren gleich, d.h. Du solltest überlegen, einen vorderen Lautsprecher als Muster zu nehmen.

nach oben springen

#5

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 11.10.2007 08:47
von Ohrenkeks (gelöscht)
avatar
Danke, sobald ich ein Ergebnis habe, lasse ich es Dich/Euch wissen.
.... und jetzt muss ich raus das Verdeck schließen. Es regnet!
nach oben springen

#6

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 11.10.2007 18:11
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Oy oy oy...

Ohrenkeks braucht, wie es aussieht, Hilfe.
Unter der Voraussetzung, der Pluriel wurde mit Original-Radio ausgeliefert, hat der Wagen:

- in Armaturenbrettmitte einen Einschiebeschlitz für CD's oder kleine Pizzen
- auf dem Armaturenbrett ein LCD Dot-Matrix Display als Anzeige für Radio, CD und Temperatur des Fahrerhirns (Sarkasmus)
- am rechten Lenkstockschalter Tasten zur Steuerung von Radio, CD und Pizzaofen (Sarkasmus)
- 6 (in Worten sechs) Lautsprecher = Frontsystem mit Hochtönern auf dem Armaturenbrett und Tief/Mitteltönern in den vorderen Türen (160 mm) sowie Hecksystem mit 2 Breitbandtröten (130 mm) in den hinteren Seitenteilen.


Diese Kombination ist, was Radio und CD angeht, ins Computer & CAN-Bus System des Pluriel integriert. Ausbau und Tausch gegen ein anderes Gerät ist Arbeit für den Freundlichen, da der mittels Werkstattcomputer das neue Radio zur Zusammenarbeit mit dem vorhandenen Computer am CAN-Bus überreden muß.

CAN ist übrigens die Abkürzung für... nein das spare ich mir jetzt (wg. Sarkasmus)

Ist ein Radiosystem eingebaut, das der oben stehenden Beschreibung nicht entspricht (etwa Blaupunkt, Becker, Pioneer, Kenwood oder irgendein "Heia-sama-hi" aus'm Aldi oder Lidl), wird das Raten an dieser Stelle ungeheuer schwierig. Hat ein Freundlicher die Arbeit erledigt, kann man vielleicht von einem elektrisch einwandfreien Anschluß ausgehen, jedoch einige Goodies des Original-Radios bleiben dabei außen vor.

Hat der Vorbesitzer den Einbau seinem Schwager oder Bäcker überlassen... würde ich den Kauf wahrscheinlich rückabwickeln.

Was die Lautsprecher angeht, habe ich schon einen Beitrag geschrieben, den ich hier nicht wiederhole. Das funktioniert mit einer Verlinkung besser.


Viel Spass beim Lesen!!

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 09.05.2012 22:45 | nach oben springen

#7

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 12.10.2007 10:43
von Ohrenkeks (gelöscht)
avatar

Hallo Claus, jaaaaa ich brauche Hiiiilfe !!!

Also ich habe einen wie von Dir beschriebenen Pluriel mit Pizzaofen und Temperaturanzeige des Fahrerhirns und das original Radio.

Trotzdem gehen meine Speaker hinten nicht (... und die vorhandenen klingen sch....). Ich werde also in Kürze die Anschlüsse am Radio und den Boxen hinten überprüfen und dann einkaufen gehen.

Besten Dank and happy sounding!





Cheers

zuletzt bearbeitet 12.08.2011 13:23 | nach oben springen

#8

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 12.10.2007 13:22
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Hallo Ohrenkeks,

schau mal in deni BLAUPUNKT CAR CONFIGURATOR. Dort werden die Möglichkeiten aufgelistet, die BLAUPUNKT entwickelt hat, deutlich beschrieben. Die haben auch ein Adapterkabel zur Benutzung der Fernbedienung. Der Freundliche sollte diese Informationen auch haben, da sein "Original"-Zubehör auch BLAUPUNKT-Produkte umfasst.

Für Leute, die mit deutschen Herstellern nichts am Hut haben, gibt es solche Angebote natürlich auch von PIONEER und andern fernöstlichen Herstellern. Leider sind die mit Informationen nicht freigiebig wie B.

Die hinteren Lautsprecher lassen sich nur ausbauen, wenn Du vorher die Sitzbank entfernst. Sie wird an der vorderen Kante hochgezogen, dann vorsichtig von den Gurtschlössern gezogen und herausgenommen.

Danach können die Gitter links und rechts abgenommen werden und man hat den Lautsprecher (-Schacht) freigelegt.

Mit den obigen Informationen solltest Du eigentlich dein Ziel ohne Try'andError erreichen können.

Für die technisch Interessierten unter uns habe ich noch einem Link zum Thema BUSSYSTEME in Kraftfahrzeugen. Hier werden die Begriffe CAN, VAN, LIN und viele andere verständlich behandelt. Nach der Lektüre dürfte auch klar sein, warum das famose MP3-Teil aus dem LIDL- oder ALDI- oder... -Sonderangebot eben nicht Plug'nPlay im Pluriel arbeitet.

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 12.08.2011 13:25 | nach oben springen

#9

Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 14.11.2007 20:39
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Zitat
Ohrenkeks schrieb am 12.10.2007 10:43

Hallo Claus, jaaaaa ich brauche Hiiiilfe !!!
Also ich habe einen wie von Dir beschriebenen Pluriel mit Pizzaofen und Temperaturanzeige des Fahrerhirns und das original Radio.

Trotzdem gehen meine Speaker hinten nicht (... und die vorhandenen klingen sch....). Ich werde also in Kürze die Anschlüsse am Radio und den Boxen hinten überprüfen und dann einkaufen gehen.

Besten Dank and happy sounding!

Cheers



Four weeks ago you asked for some hints...

Was ist aus deinem Einkauf geworden, Ohrenkeks? Woran lag es, dass die hinteren Lautsprecher in Schweigen gehüllt waren? Oder hast Du etwa aus lauter Verzweifelung deinen Pluriel verkauft?

Es wäre nett, wenn Du ein paar Zeilen schreiben würdest.

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 12.08.2011 13:27 | nach oben springen

#10

RE: Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 12.08.2011 13:00
von Renate • Fortgeschrittener | 50 Beiträge | 90 Punkte

Zwar älter, aber ich klinke mich mal ein. Wir hatten das Problem im C2 und im Pluriel. Ein Car-HiFi Spezialist kann da weiter helfen. Die Anlage war nach seiner Aussage nicht schlecht, nur schlecht gedämmt. Man muss halt aufpassen, andere wollten uns gleich neue Lautsprecher aufschwatzen. Es hat 120 € gekostet eine vernünftige Dämmung einzubauen.


=================================
Es grüsst und winkt Renate

Touristeninformationen Trier

nach oben springen

#11

RE: Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 13.08.2011 00:42
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Hallo Renate,

ein Kernproblem bei allen Lautsprechereinbauten ist die Dämmung hinter dem und um den Lautsprecher. Das gilt nicht nur für Autos. Beim Einbau in Autos werden nur meines Erachtens am ehesten Fehler gemacht.

Die beliebtesten Einbauplätze im vorderen Bereich der Kabine (was für ein Wort - Kabine) sind wohl die Türen. Sie können nichts dafür, dass sie wesentlich aus solch harten Materialien wie Blech, Presspappe, Glas und Hartkunststoff bestehen. Deshalb ist hier unkontrolliertes Mitschwingen und Dröhnen Teil des guten Tons.

Der zweitwichtigste Platz ist traditionell die Hutablage. Die fällt beim Pluriel leider flach, weil sie einfach zu klein und viel zu labberig ausgeführt wurde. Ein Ausweg wäre der Ersatz des Originalteils gegen eine 10 mm MDF Platte aus dem Obi- oder Bauhaus-Sortiment.

Da auch in diesem Wunderteil nur 10er Lautsprecherchen Platz fänden, haben die Ingenieure diese unglaublich elegante Lösung links und rechts der Rückbank erdacht. Hier finden immerhin schon mal 13er Platz! Auch hier bietet das Umfeld den gleichen soundfeindlichen Materialmix wie in den vorderen Türen.

Also ist Dämmen und Abdichten angesagt. Ich hab das vor Jahren hauptsächlich mit Schafwolle, Antidröhnmatten (schwarze und schwere Teermatten mit Kleberücken) und Karosseriedichtmasse geschafft - bei einem Golf 2. Nach Abschluß der Einbaukur hatte ich einen wirklich gut klingenden Einbau ohne 500 Watt-Verstärker und 40 cm Subwoofer anstelle eines Reserverades.

Ich gestehe allerdings auch ein, dass ich laut dröhnende Musik mit wummernden Bässen nicht mag. Am schlimmsten finde ich die Zeitgenossen, bei denen dass hintere Nummernschild im Takt der Bässe mitschnarrt. Da rollen sich mir die Zehennägel auf.

Mein Pluriel wartet übrigens noch auf die oben beschriebene Kur und das schon seit 2003.

Mit freundlichen Grüßen
Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 09.05.2012 22:48 | nach oben springen

#12

RE: Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 13.08.2011 10:36
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Dann können wir das doch zusammen machen? Notfalls virtuell per Foto? Allerdings stelle ich fest, daß man Knef im Stau relativ laut hören kann, ohne Scheppern. Bei Adele sieht es schon anders aus. Ohne Quatach, ich bin mit der Anlage eigentlich zufrieden und daß das Radio mp3 spielt, ist ja schon mal ein Fortschritt. Wenn es nur nicht so knarzen würde, bei manchen Passagen, auch leise.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#13

RE: Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 15.08.2011 17:30
von Zandit997 • Newbie | 24 Beiträge | 24 Punkte

Bei meinem scheppern vorne beide Türverkleidungen. Ich hör nicht mal sehr laut. Loudness und Bass höher als 4 geht nicht.

nach oben springen

#14

RE: Soundverbesserung 4 Speaker?

in Modifikationen & Zubehör ... 17.08.2011 01:51
von Yoop • Stammgast | 87 Beiträge | 164 Punkte

Aber man hat ja eine gute Anlage zu Hause, oder? Ich würde etwas dämmen und feddich. Im Auto ist Hochgenuss in Sachen Musik wg. der Nebengeräusche doch eher nebensächlich, oder?

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Soundverbesserung
Erstellt im Forum Modifikationen & Zubehör ... von papa44brille01
13 06.11.2011 22:34goto
von smarti • Zugriffe: 812

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1511 Themen und 12559 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz