Zum Forum


#1

Besitzer mobiler Endgeräte investieren mehr in ihr nächstes Fahrzeug

in News, Aktuelles 07.12.2012 20:14
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.117 Beiträge | 12268 Punkte

Besitzer mobiler Endgeräte investieren mehr in ihr nächstes Fahrzeug
Das ergab eine Studie im Auftrag von AutoScout24 Media unter deutschen Autokäufern


München (ots) - Mehr als jeder zweite deutsche Autokäufer besitzt mittlerweile ein Smartphone oder Tablet (59 Prozent). Dabei steht der Besitz mobiler Endgeräte in Relation mit dem Autokauf-Investment. Autokäufer, die sowohl ein Smartphone als auch ein Tablet besitzen, investieren durchschnittlich 34.100 EUR in ihren neuen Wagen. Befragte, die keine mobilen Endgeräte ihr Eigen nennen können, rechnen dagegen im Schnitt nur 19.000 EUR für den Kauf ein. Besitzer eines Smartphones planen mit rund 25.200 EUR, Autokäufer, die rein auf ein Tablet zurückgreifen, geben 31.700 EUR für ihr nächstes Gefährt aus. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie "Autokauf to go: Multidevice Internet-Nutzung im automobilen Kaufprozess", die AutoScout24 Media gemeinsam mit puls Marktforschung durchgeführt hat. Befragt wurden insgesamt 1.291 Autokäufer mit Internetanschluss in Deutschland. Ein weiteres Kernergebnis der Studie: 12 Prozent der Befragten greifen im Rahmen des Autokaufprozesses ausschließlich über mobile Endgeräte aufs Internet zu. "Der parallele Einsatz von Werbemaßnahmen in mobilen und stationären Endgeräten ist also mittlerweile essenziell, um alle potenziellen Kunden anzusprechen", so Jochen Ammelung, Vice President Advertising Sales Europe bei AutoScout24 Media.

Mobile-Nutzer recherchieren in erster Linie auf Online-Autoportalen

Während das Internet auch bei Besitzern mobiler Endgeräte für den Autokauf immer noch die Recherchequelle Nummer 1 ist (79 Prozent), informiert sich bereits jeder vierte Autokäufer, speziell in der ersten Informationsphase, über mobile Medien (mobile Websites, Apps für Smartphones). Ein Blick auf das Suchverhalten zeigt dabei, dass im Vergleich zu Suchmaschinen, Hersteller-Webseiten und Online-Fachmedien verstärkt auf Online-Autoportale zurückgegriffen wird. Mehr als ein Viertel der befragten Mobile-Nutzer ziehen ihr Smartphone und Tablet sogar direkt beim Autohändler zurate (28 Prozent). Nach Meinung von Jochen Ammelung, Vice President Advertising Sales Europe bei AutoScout24 Media, wird sich der Trend zur Nutzung mobiler Endgeräte fortsetzen: "45 Prozent planen die Anschaffung eines mobilen Endgerätes in den nächsten sechs Monaten. Damit vergrößert sich auch die Chance, dass mobil optimierte Seiten noch stärker genutzt werden. Für Online-Autoportale liegt hier großes Potenzial."

puls Marktforschung GmbH befragte im Auftrag von AutoScout24 Media im Juli und August 2012 online 1.291 Autokäufer in Deutschland. Mehrfachantworten waren bei einigen Fragen möglich.

Quelle: na Presseportal - Newsroom autoscout24


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hilfe! Dach geht nicht mehr auf!
Erstellt im Forum Technische Details von Roland
6 27.02.2024 22:24goto
von Roland • Zugriffe: 512
EU: Einheitliche Definition für historische Fahrzeuge ab 20. Mai 2018
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 08.05.2018 20:54goto
von Andreas • Zugriffe: 872
Dach öffnet sich ca. 20 cm, Kofferraum geht nicht mehr auf
Erstellt im Forum Technische Details von wonstar
5 07.06.2017 08:26goto
von Andreas • Zugriffe: 1632
Bei zu viel Chianti am Steuer ist das Fahrzeug weg, ADAC informiert über besondere Verkehrsregeln in Urlaubsländern
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
1 23.06.2015 18:57goto
von thomasw • Zugriffe: 1164
TÜV Report 2014: Deutsche Fahrzeuge auf den Spitzenplätzen Hauptuntersuchung sorgt für Verkehrssicherheit
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Karin
0 05.12.2013 17:25goto
von Karin • Zugriffe: 679
ADAC testet Rundumsicht: Franzosen dominieren die Top Ten mit sechs Fahrzeugen - BMW X5-Fahrer haben am wenigsten Durchblick
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
1 27.06.2013 16:17goto
von Mrs. Smith • Zugriffe: 788
Institut Mobile Zukunft: "Umweltzonen aufheben, Wirkungslosigkeit bewiesen!"
Erstellt im Forum News, Aktuelles von Andreas
0 16.04.2013 12:53goto
von Andreas • Zugriffe: 632
E10-Verträglichkeit von Fahrzeugen
Erstellt im Forum Bedienungsanleitungen von Andreas
13 14.06.2014 22:16goto
von thomasw • Zugriffe: 1981
Für Euch rausgesucht: Aktuelle Pluriel Angebote bei Mobile.de
Erstellt im Forum Flohmarkt und Tauschbörse von Andreas
2 02.03.2012 11:31goto
von Karin • Zugriffe: 780

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1622 Themen und 12982 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 158 Benutzer (11.01.2024 05:00).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz