Zum Forum


#1

Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 01.02.2015 16:02
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

Hallo Gemeinde
Unser MINI war ja schon der Weltmeister in Unübersehlichkeit. Plürie übertrifft ihn dennoch.
Lösung:RÜCKFAHRKAMERA
Der Einbau der Kamera von dnt war relativ einfach. Schmerzhaft war nur ein Loch durch die Heckklappe zu bohren.
Das rote Kabel an das gelbe Kabel rechts im Kabelbaum an den Rückwärtsgang und das schwarze Kabel an Null(gelb/grün) in der Heckklappe.
Et voila:

Bild entfernt (keine Rechte)

Von Innen

Bild entfernt (keine Rechte)


Rückspiegel braucht man immer noch. Aber geil ist das Teil trotzdem.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 01.02.2015 16:06 | nach oben springen

#2

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 03.02.2015 10:00
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Viel Spaß damit! Ich habe es bisher nicht geschafft, mir wenigstens eine akustische Einparkhilfe nachrüsten zu lassen. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt, daß ich keinen smart mehr habe.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#3

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 06.02.2015 23:23
von sampleman • Foreninventar | 92 Beiträge | 580 Punkte

Hm, als wir unseren Pluri vor anderthalb Jahren bekamen, dachte ich auch schon, ich bräuchte jetzt Warnbuzzer rundum, aber ich komme auch so klar. Profi-Tipp: Die Heckleuchten haben kleine Knubbel im Abdeckplastik drin. Wenn man rückwärts auf eine Mauer zu fährt, dann werden die Flecken, die diese Knubbel an die Wand werfen, umso kleiner und schärfer, je dichter man an die Wand kommt.


Herzliche Grüße von Sampleman und seinem Tatschpätt

Citroen C3 Pluriel 1.6 Style - Made in Trance --- BMW R1100GS - Spandauer Schwermetall --- www.unter-schwaben.de - ein Journalist zieht nach Augsburg
nach oben springen

#4

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 08.02.2015 14:06
von mollygrew • Stammgast | 20 Beiträge | 130 Punkte

Danke für den Hinweis. Die Punkte sind mir zwar aufgefallen, aber hielt das für einen Designgag.

nach oben springen

#5

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 08.02.2015 23:06
von sampleman • Foreninventar | 92 Beiträge | 580 Punkte

Die sind vermutlich auch ein Designgag. Ob der von mir beobachtete Effekt bei der Entwicklung beabsichtigt war, weiß ich nicht.


Herzliche Grüße von Sampleman und seinem Tatschpätt

Citroen C3 Pluriel 1.6 Style - Made in Trance --- BMW R1100GS - Spandauer Schwermetall --- www.unter-schwaben.de - ein Journalist zieht nach Augsburg
nach oben springen

#6

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 09.02.2015 19:54
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Rückfahsensoren sind kein Problem einfach in die schwarze zierleiste bohren die ist nicht teuer und dahinter die kabel richtung rücklicht ziehen dann das rücklichtkabel anzspfen und alles mit den kabel der lampen in den innenraum legen fertig ist der schirige teil.
dann das steuergerät dinten an die rückwand bappen aber so das das dach noch versänkt werden kann und das display kabel in den türgumis nach forne legen
besergesagt von forne nach hinten
fertig

nach oben springen

#7

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 10.02.2015 11:18
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Das werde ich garantiert nicht selber machen. Ich habe mal einen Kabelbrand gesehen.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#8

RE: Rückfahrkamera

in Modifikationen & Zubehör ... 10.02.2015 16:05
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

Ich auch
Die meisten sind Selbstverurscht.
Es haut eine Sicherung raus also wird eine Grössere eingesetzt und da liegt das Problem.
Die kabel haben immer noch einen Kurzschluss aber durch die Grössere Sicherung wird das Kabel So heiß das es zu brennen anfängt und durch den Falschen Querschnitt ist der kabelwiederstand so hoch das die Sicherung nicht fliegt.
Und genau dadurch entstehen Kabelbrände

Noch ein Kandidat für Kabelbrände sind Abzweigklämmen.
die sind nämlich Brandgefährlich.
und das meine ich wörtlich.
Am besten ist kabel durchzwicken und dann einen Selbstverschweissenden Schrumpfschlauch drüber schieben und dan verlöten und zwar sauber verlöten dann schrumpfschlauch drüber fertig.
Fast jeder Kabelbrand entsteht durch pfusch
Die rückfahrsensoren die ich meine haben vernünftige Kabel.
Auserdem zapft man hier bei den Scheinwerfern ab und beför da was brennt fliegt die Sicherung

zuletzt bearbeitet 10.02.2015 16:18 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1511 Themen und 12559 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz