Zum Forum


#1

Primaballerina

in Allgemeines 16.02.2014 18:17
von Ruth • Fortgeschrittener | 12 Beiträge | 75 Punkte

Der Betreff hätte auch heissen können, was ich so mit meinem Pluriel erlebe..

Ich hatte das "Glück" anlässlich des Clubjubiläums des André Citroën Clubs bei der Tombola einen der drei Hauptpreise zu gewinnen.
Ein ADAC Schleuderkurs mit vollem Programm. Öh ja, toll... Das waren so meine Gedanken. Nach 30 Jahren unfallfreiem Fahren "muss" ich
an so einen Kurs? Juhui... Meine Freude war sehr gross. Ich hab mich etwas geschämt, dass ich mich nicht wirklich über diesen Preis gefreut habe.
Wir sind im ACC keine unbekannten Mitglieder, darum bekam mein Mann den Auftrag Fotos von meinem Aufenthalt beim ADAC zu machen. Natürlich gehörte auch mein Bericht für die Clubzeitung dazu.
Nun gut, irgend wann war ich dann halt bereit für diesen Kurs. Ich mag es nicht wenn ich etwas machen muss wozu ich keine Lust habe.
Aber wie gesagt, schlechtes Gewissen und die Verpflichtung darüber zu schreiben haben ihres dazu beigetragen. So sind wir nach Augsburg gefahren.
Da wir in der Nähe eine Hotelbesitzerin kennen, haben wir das gleich zum Übernachten benutzt.
Anfänglich hatte ich noch Bedenken ob ich als Ausländer auch diesen Kurs nutzen darf. Kein Problem, Citroën hat diesen Kurs gespendet und somit konnte ich mit machen.
Die Teilnehmer waren alle sehr nett und der Kursleiter war sehr toll. Ich denke viele von Euch kennen das Programm dieses Kurses.
Es wurde alles ausprobiert. ABS, ESP und was es sonst noch gibt.
Uns wurde am Anfang ein Einwegfunkgerät übergeben. Warum Einweg? Der Leiter sagte uns, dass wir es noch erfahren würden.
So war es denn auch.
Je nach dem wie seine Anweisungen waren und wir falsch reagierten, kam natürlich seine Ansage. Ja und immer wieder kam natürlich auch von mir eine Antwort die er aber nicht hören konnte. Eben.. Einwegfunk..
Die für mich schwierigste Übung war die Rüttelplatte wo das Auto einen Seitwärtsdrall bekam. Den musste man auffangen und zudem den
Wasserfontänen ausweichen. Welche Freude als mein zweiter Versuch gelang. Dann der nächste nicht, der Übernächste auch nicht...
Immerhin ich hab es von 6 Versuchen drei Mal geschafft.
Beim Stöbern hab ich nun noch ein Paar Fotos von diesem Kurs gefunden. Die hänge ich hier noch an.

Fazit dieses Schleuderkurses: Ich war total begeistert! Ich habe in meinen 30 Jahren sehr vieles noch richtig gemacht. Für einiges bin ich sensibilisiert worden und auf ein paar Sachen achte ich mich bewusster als vorher.
Ich bin wirklich Dankbar dass ich diesen Preis bekommen habe. Ich empfehle wirklich den Besuch solcher Kurse.

Ach ja im Betreff hab ich Primaballerina geschrieben. Das weil mein Pluri so schön um die Wasserstrahlen getänzelt ist.

Am Kurs sind wir jeweils als Beifahrer in die anderen Autos eingestiegen. So kam ein älterer Herr zu mir ins Auto als wir enge Kurven fahren mussten.
Er hat gestaunt und war begeistert was dieses kleine Auto kann. So manch ein Auto sah wirklich alt aus...
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: Primaballerina

in Allgemeines 19.02.2014 02:22
von Andreas • Gründungsmitglied | 3.039 Beiträge | 11838 Punkte

Schöner Bericht, das hätte mir sicher auch Spaß gemacht. Die rote Primaballerina sieht klasse aus!


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#3

RE: Primaballerina

in Allgemeines 11.03.2014 09:35
von thomasw • Gründungsmitglied | 481 Beiträge | 2485 Punkte

ja aber das dach muss er aufmachen lol

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1511 Themen und 12559 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 102 Benutzer (01.11.2019 13:13).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz